SPIETH Gymnastics ist der offizielle Ausstatter der 49. Kunstturn-Weltmeisterschaften 2019

15 September 2017

PRESSEMITTEILUNG

Als Entwickler, Produzent und Verkäufer von Kunstturngeräten, wurde SPIETH Gymnastics zum offiziellen Gerätelieferanten der 49. Kunstturn-Weltmeisterschaften ernannt, welche vom 4.-13. Oktober 2019 in Stuttgart (Deutschland) stattfinden werden.

Diese Meisterschaften werden der letzte wichtige Wettkampf für die weltbesten Athleten vor den Olympischen Spielen in Tokio sein. Hier wird für einige Nationen auch die Entscheidung fallen, wer noch einen Startplatz für Tokio gewinnen wird. SPIETH Gymnastics Turngeräte sind den meisten Topathleten bekannt und auch in den wichtigsten Trainingszentren und Clubs aller Leistungsklassen weltweit verfügbar.

Dadurch haben Athleten auf allen Kontinenten die Möglichkeit sich optimal auf diesen wichtigen Wettkampf vorzubereiten. Der SPIETH Gymnastics Geschäftsführer Henning Hauser sagt: „ SPIETH Gymnastics hat eine langjährige Geschichte in der Ausstattung von Weltmeisterschaften (42) und Olympischen Spielen (11) weltweit. Die Entscheidung des Deutschen Turner-Bunds 2 Jahre im Voraus basiert auf einer starken und vertrauensvollen